Neues von OROOX

16.08.16

OROOX AG eröffnet Sales- und Vertriebsniederlassung in Brüssel

Bei OROOX stehen alle Zeichen auf Wachstum. Durch den Aufbau mehrerer Standorte in Europa weitet das in Liechtenstein ansässige Technologieunternehmen sein Tätigkeitsfeld auf ganz Europa aus.

"Wir starten mit einem professionellen und voll motivierten Sales- und Vertriebsteam in der EU-Hauptstadt Brüssel", freut sich Markus Winter, CEO OROOX AG über die Eröffnung eines weiteren Standbeins am europäischen Markt. Von Brüssel aus werden in Zukunft alle Sales- und Vertriebsaktivitäten des 2014 gegründeten Unternehmens gesteuert. "Seit der Gründung von OROOX haben wir sehr schnell unsere Stärken erkannt und diese dementsprechend ausgebaut", erklärt Winter die Expansion. "Die rasanten Entwicklungen im Umgang mit Web und Mobile Devices und im Bereich der Social Media-Kommunikation eröffnen eine riesige Spielwiese für unsere Teams, in den verschiedensten europäischen Städten. Deshalb bewegen wir uns immer dorthin wo Innovation und Ideen stattfinden."

Mittlerweile verfügt OROOX über 40 Mitarbeiter, die innovative und technologisch führende Softwareprodukte für so unterschiedliche Branchen wie Finanzdienstleistungen und Healthcare, im Consumer Bereich sowie für die Bau- und Immobilienwirtschaft entwickeln. Als Venture Capital-Inkubator übernimmt die OROOX AG die Aufgabe junge Startsups zu unterstützen, und stellt neben der benötigten finanziellen Unterstützung auch ein operativ tätiges Expertenteam zur Seite.

Neben den OROOX-Headquarters im liechtensteinischen Triesen verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in Zürich, Brüssel, Wien, Berlin und Krakau.